News

Kontaktlinsen Geschichten

In dieser Kategorie veröffentlichen wir die schönsten Geschichten und Mißgeschicke unserer Kunden rund um die Kontaktlinse. Sollten Sie auch eine verrückte Geschcihte oder ein Erlebnis zum Schmunzeln für uns haben, dann senden Sie sie doch bitte an info@look-fresh.de. Wir werden Sie dann an dieser Stelle veröffentlichen.


Einträge gesamt: 5
Phototrope Kontaktlinsen – eine revolutionäre Entwicklung
07.01.2019 11:36
2018 gilt als das Jahr zahlreicher Erfindungen und eine davon hat es sogar zur besten Erfindung des ganzen Jahres geschafft: Die phototropen Kontaktlinsen in Kooperation mit Transition Optical und Johnson & Johnson Vision. Was diese Kontaktlinsen so besonders macht und warum diese Technologie eine Revolution im Bereich der Kontaktlinsen sein soll, wird im folgenden Artikel erklärt.  Die ersten Kontaktlinsen, die sich an Lichtverhältnisse anpassen Die Acuvue Oasys mit der Transitions Light Intelligence Technology sind die ersten Kontaktlinsen, die dem Träger zusammen mit einer Sehkorrektur und einem phototropen Filter dabei helfen, das ins Auge einfallende Licht auszugleichen. Der Übergang von hell auf dunkel ist daher mehr ...
Die neuen Silikonhydrogelen - Eine neue Welt der Kontaktlinsen?
17.12.2018 14:43
Wer sich mit Kontaktlinsen auskennt, sei es als Träger, Händler oder Augenarzt, für den sind Silikonhydrogele schon seit dem Jahr 1999 keine Neuheit mehr. Mit Pauken und Trompeten wurde damals die Revolution der Kontaktlinsen eingeführt und man war sich sicher, das ist das Tor zu einer neuen Welt des Sehens mithilfe von Linsen. Sehbeinträchtigte Menschen weltweit würden die Vorteile erkennen und spüren, der Anteil der Linsenträger würde rapide ansteigen. Schaut man sich die nackten Zahlen an, zeigen diese aber ein anderes Bild. Lediglich knappe 6 Prozent der sehbeinträchtigten Bevölkerung trägt Kontaktlinsen, eine Rate, die den Markt auch heute noch hart umkämpft sein lässt. In der Tat nehmen die Silikonhydrogele weltweit zwar zwei Drittel mehr ...
Die Kurzsichtigkeit unter Kindern und Kleinkindern wächst
27.09.2018 08:03
Ob in der Straßenbahn, im Flugzeug, bei Autofahrten oder in Cafés - sicherlich hat jeder bereits Kleinkinder mit digitalem Spielzeug oder Smartphones in der Hand gesehen. Kinder sind von Natur aus neugierig und erkunden ohne Scheu alles was neu ist, dazu gehören auch so verlockend blinkende Geräte wie Tablets, Smartphones und Co.  Bisher war Elektronik in Kinderhänden nichts Außergewöhnliches, schließlich sind Handys zu groß, um sie zu verschlucken und verfügen auch über keine potenziell gefährlichen Kanten und Ecken.  Doch nun belegen aktuelle Studien von internationalen Wissenschaftlern, dass der übermäßige Konsum von Elektronik bei kleinen Kindern zu nachhaltigen Schäden an den Augen, speziell dem Sehvermögen führen kann.  In mehr ...
Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen auf dem Vormarsch
06.09.2018 08:26
Seit Erfindung der Kontaktlinsen wurden immer weitere Neu-Entwicklungen vorangetrieben, um den Tragekomfort zu verbessern. Waren die allerersten Kontaktlinsen noch aus Glaskörper gefertigt, die mit einer gelartigen Substanz am Auge hafteten und sehr hart waren, konnten mit Erfindung des Kunststoffs Polymethylmethacrylat (PMMA) oder besser bekannt als „Plexiglas“, auch weichere und leichtere Kontaktlinsen hergestellt werden. Somit gibt es seitdem 'harte' und 'weiche' Kontaktlinsen für den Brillenersatz. Wobei 'harte' Kontaktlinsen lange Zeit noch aus einem Glaskörper bestanden; wenngleich deren Durchmesser inzwischen gravierend kleiner sind als noch im 19. Jahrhundert. Heute bekannt als sogenannte Mikro-Corneallinsen mit einem Durchmesser mehr ...
Mit der intelligenten Kontaktlinse alles im Blick !
21.08.2018 14:52
Ob vernetzter Elektroroller oder Uhr; smart liegt im Trend. Nun haben es Forscher geschafft, biokompatible Sensoren in herkömmliche Kontaktlinsen zu implementieren. Damit ist der Weg für Smart Lenses und deren kommerziellen Nutzung frei. Ebenfalls überrascht diese Innovation mit zusätzlichen Features.  Das Forscherteam an der Purdue University in West Lafayette, Indiana, entwickelte eine neue Methode, weiche Kontaktlinsen, wie sie im Handel erhältlich sind, mit biokompatiblen Sensoren zu verbinden. Zweck dieser neuen Technologie ist, Augenerkrankungen gezielter durch Ärzte behandeln zu können. Ebenfalls soll die Linse verschiedene Daten vom Körper des Patienten erfassen können. So sind die eingebetteten Sensoren befähigt, etwa den mehr ...
Einträge gesamt: 5