News

Urlaub unbeschwert: Handhabung von Kontaktlinsen auf Reisen
30.04.2019 09:05
Die Urlaubsplanung hat für viele Deutsche schon begonnen. Kurz davor beginnt meist das Packen: Voller Vorfreude überlegen Sie bereits, was Sie mitnehmen. Gerade für Kontaktlinsenträger sollten im Ausland gut vorbereitet sein, um die Zeit in vollen Zügen genießen zu können. Packliste für Handgepäck und Koffer Auch auf Reisen wollen Sie nicht auf die unsichtbaren Sehhilfen verzichten. Denn egal ob bei einem Ausflug oder am Strand- Kontaktlinsen sind einfach praktisch. Doch es gibt einiges zu beachten, denn im Flugzeug darf nur eine begrenzte Menge Flüssigkeit im Handgepäck transportiert werden. Für Reisen empfiehlt sich deshalb die Anschaffung von einem Reisebehälter für die Kontaktlinsen. Darin werden sowohl die Reisegrößen mehr ...
Kontaktlinsen trotz Allergien?
23.04.2019 10:33
Gerade jetzt im Frühjahr kommt es bei Pollenallergikern vermehrt zu juckenden, tränenden und trockenen Augen. Bei Trägern von Kontaktlinsen stellt sich häufig die Frage ob sie während der Heuschnupfenzeit ihre Kontaktlinsen weiter tragen können oder besser auf eine Brille umsteigen sollten. Kontaktlinsen bei Pollenallergie? Sind die Symptome nicht übermäßig stark, können Sie Ihre Kontaktlinsen weiterhin tragen. Wichtig ist, trotz des Juckreizes, nicht die Augen zu reiben um nicht Bakterien, die sich auf den Händen befinden, in die Bindehaut zu verbreiten. Sie könnten damit eine Bindehautentzündung auslösen oder gar die Kontaktlinse beschädigen. Reinigen Sie Ihre Linsen während der Heuschnupfenzeit besonders intensiv und mehr ...
Kontaklinsen oder Brille?
16.04.2019 11:57
Wenn der Augenarzt eine Sehschwäche bei Ihnen diagnostiziert, dann stellt sich für Sie die Frage, ob Sie diese Sehschwäche mit Kontaktlinsen oder mit eine Brille kompensieren möchten. Eine Entscheidung hier betrifft sicher die Frage des Komforts. Bei Brillen ist es so, dass diese leicht aufzusetzen sind und es sogar extra Sportbrillen gibt. Es ist aber so, dass man ständig diese Brille auf der Nase hat und der Anblick des Gesichts durch die Brille verändert wird. Die Brille wird sogar entscheidender Bestandteil der Optik und modisches Detail. Manch einer mag gar nicht mehr auf die Brille als wichtiges Detail seines Gesichts verzichten. Wenn Sie aber nur auf die Korrektur Ihrer Sehschwäche setzen, dann können Sie auf Kontaktlinsen mehr ...
Das digitale Zeitalter: So schädlich sind Smartphones und Co. für die Augen
08.04.2019 12:52
Die Digitalisierung bleibt auch bei den Augen nicht unbemerkt. Stundenlanges Starren auf Bildschirm oder Smartphone kann zahlreiche negative Folgen mit sich bringen. Keine rosigen Aussichten stehen bevor: Laut Studien sollen in Zukunft mehr als die Hälfte aller Menschen auf der Welt kurzsichtig werden. Warum das lange Starren auf Smartphones und Co. so gefährlich ist und wie es möglich ist, sich dagegen zu schützen, erfahren Sie im folgenden Artikel. Zwar mag vielleicht die Lebenserwartung steigen, die Prognose der Augen sieht hingegen weniger prickelnd aus. Laut University of South Wales könnten bis zum Jahr 2050 rund die Hälfte aller Menschen dieses Planeten kurzsichtig sein. Der Grund dafür – die Digitalisierung mehr ...
Die ReLEx SMILE Methode
03.04.2019 10:36
Die zurzeit neueste Methode im Augenlaser-Verfahren ist die ReLEx SMILE Methode. Entwickelt von der Firma Carl Zeiss, steht die Bezeichnung SMILE für „Small Incision Lenticule Extraction“, also Lentikel-Extraktion mit minimalem Einschnitt. Diese erste, flaplose Augenlasermethode gibt es seit 2007. Mit dieser Augenkorrektur lassen sich Sehfehler schonend, schnell und schmerzfrei korrigieren. Der Femtosekundenlaser erzeugt beim Eingriff ein Lentikel. Eine dünne, kreisrunde Schicht der Hornhaut wird vom umliegenden Gewebe abgetrennt. Um einen Zugang zu diesem Lentikel zu bekommen, wird gleichzeitig ein maximal vier Millimeter langer Einschnitt gemacht. Nun wird das Lentikel vom Chirurg entfernt. Durch diesen Eingriff hat mehr ...
Einträge gesamt: 5