Torische Kontaktlinsen

Torische Kontaktlinsen sind Kontaktlinsen, die eine spezielle Form zum Ausgleich einer Hornhautverkrümmung besitzen. Man bezeichnet die Verkrümmung der Hornhaut auch als Astigmatismus. Anders als viele Menschen denken, kann man diese Art von Fehlsichtigkeit nicht nur mit einer Brille, sondern auch mit Kontaktlinsen korrigieren.

Je nach Stärke der Hornhautverkrümmung können weiche torische Kontaktlinsen mit einem Tauschrhythmus von täglich, monatlich, alle 3-6 Monate oder jährlich angepasst werden.

Eine unregelmäßige Hornhautverkrümmung ist nur durch eine harte Kontaktlinse zu korrigieren. Diese Linsen werden extra von verschiedenen Herstellern angefertigt um eine optimale Sicht zu bieten.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 45 von 45



Hiervon häufig gesucht